Samstag, 30. Mai 2015

Martha Wainwright - Dans le silence

















die nacht ist eine zauberin...





 
 
die nacht ist eine zauberin
träume verlassen ihren himmel
unter den füßen ein blütenmeer

du flüsterst meinen namen
legst mir perlenknospen
in den mund

lass diese zeilen zerspringen
wie ich in deinen händen
zersprang

© Funkensturm, 2015










Bildquelle: http://lover-in-the-flowers.tumblr.com/post/117342569096









Rachmaninoff: Rhapsody on a Theme of Paganini

















ich schlafe. auf deinen träumen ein....






ich schlafe. auf deinen träumen ein.
wenn ich erwache ist frühling.
und flieder blüht. aus meiner brust.

erinnerst du dich? morgens an mich?

© 2015 — Freitag ist Rosa









Bild: Our Lady Smells The Lilacs von fallsguyd auf Flickr
Quelle: https://de.pinterest.com/pin/286963807475992381/








Freitag, 29. Mai 2015

Sinead O'Connor - Song To The Siren

















haunted noch berühren sich unsere zeilen...






haunted
noch berühren sich
unsere zeilen

in den alten, schwarzen notizbüchern
(denn tinte verblasst
nur langsam

in dunklen herzkammern) unversiegelt, unversendet; die
frau in schwarz findet
keine ruhe

nachts spüre ich manchmal eine kalte hand
auf meiner brust. deine

geisterschrift
.


(thepoemist)









Bildquelle: http://chicparadise2.tumblr.com/post/107634832153